Deutschland rettet Lebensmittel! 2021

Aktionen

In der Deutschlandkarte finden Sie alle Aktionen der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! Jetzt stöbern, Aktion finden und mitretten.

Mit Hilfe der Filteroptionen können Sie die Aktionen nach Kategorie, Datum oder Bundesland filtern. Bei Fragen zur Aktionswoche hilft unser FAQ.

Auf der Suche nach den Standorten der Ernteaktion "Gelbes Band"? Einfach den Filter "Gelbes Band-Standorte" setzen. Einige Bundesländer präsentieren ihre Standorte auf einer eigenen Karte:

 

Die Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege mit dem Schwerpunkt Persönliche Assistenz hat sich mit dem Thema "Lebensmittelverschwendung" auseinandergesetzt und veranstaltet am Donnerstag, den 30.09.21 eine Mitmachaktion in der Pausenhalle. An insgesamt 3 verschiedenen Stationen werden Mitschüler:innen eingeladen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Speisen aus geretteten Lebensmitteln zu probieren.

Kontakt
Kategorie

Kinder & Schule

Workshops und Vorträge

Wirkungsfeld

regional

Bundesland

Niedersachsen

Datum

30.09.

erweiterter Aktionszeitraum

Ansprechperson
Marita Westendorf an der Justus-von-Liebig-Schule Vechta

Die Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege mit dem Schwerpunkt Persönliche Assistenz hat sich mit dem Thema "Lebensmittelverschwendung" auseinandergesetzt und veranstaltet am Donnerstag, den 30.09.21 eine Mitmachaktion in der Pausenhalle. An insgesamt 3 verschiedenen Stationen werden Mitschüler:innen eingeladen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Speisen aus geretteten Lebensmitteln zu probieren.

Aussortierte Lebensmittel - für die Tonne aber noch viel zu schade Schüler:innen der Justus von Liebig Schule mit ihren gekochten Speisen
Über die Aktion

Die Schüler:innen haben sich mit der Problematik der Lebensmittelverschwendung beschäftigt und Gründe für den Lebensmittelabfall erarbeitet. Unter der Fragestellung "Was können wir dagegen tun, dass so viele Lebensmittel im Müll landen?" sind verschiedene Schwerpunktthemen entstanden. Durch eine Ausstellung in der Pausenhalle unserer Schule werden andere Klassen angesprochen, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen und ihr eigenes Verhalten mit Lebensmittelresten im Alltag zu reflektieren. Das Thema ist fest in unserer Jahresplanung verankert und wird jedes Jahr im Unterricht thematisiert.  Der Rewe-Markt vor Ort sowie der schuleigene Bäcker haben sich bereit erklärt, uns an diesem Tag "Restekisten" mit aussortiertem Obst, Gemüse und Backwaren zur Verfügung zu stellen, aus dem die Schüler:innen dann gemeinsam kreative Resterezepte erproben und die Speisen zubereiten.
Die Ausarbeitungen sowie die zubereiteten Speisen werden dann von den Schülern in der Pausenhalle anderen interessierten Schüler:innen vorgestellt, um die Ergebnisse einem breiteren Publikum zur Verfügung zu stellen und ihr Wissen weiterzugeben.

Absender:in

Marita Westendorf, Maria Schlotman LfFp an der Justus-von-Liebig-Schule Vechta

Kolpingstr. 17, 49377 Vechta

04441 93130

erweiterter Aktionszeitraum

Die Aktion findet vom 30.09.21 bis Juli 2022 statt.


Filteroptionen
schließen
Gefiltert nach:
Filter zurücksetzen

Kategorie

Datum

Bundesland

Wirkungsfeld

Evaluation der Ernteaktion "Gelbes Band"

Sie haben bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Machen Sie bei unserer Evaluation mit.

Die Aktionswoche

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 initiierten Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Landesministerien bereits zum zweiten Mal die bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! mit spannenden Aktionen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung. Unter dem Motto Deutschland rettet Lebensmittel! beteiligten sich alle Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: Teilnehmende in den Bereichen Primärproduktion, Handel, Lebensmittelverarbeitung, Außer-Haus-Verpflegung und in Privaten Haushalten machen mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam.

Zurück zur Übersicht