Deutschland rettet Lebensmittel! 2021

Aktionen

In der Deutschlandkarte finden Sie alle Aktionen der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! Jetzt stöbern, Aktion finden und mitretten.

Mit Hilfe der Filteroptionen können Sie die Aktionen nach Kategorie, Datum oder Bundesland filtern. Bei Fragen zur Aktionswoche hilft unser FAQ.

Auf der Suche nach den Standorten der Ernteaktion "Gelbes Band"? Einfach den Filter "Gelbes Band-Standorte" setzen. Einige Bundesländer präsentieren ihre Standorte auf einer eigenen Karte:

 

Krummes Gemüse schmeckt genauso lecker wie wohl geformtes. Bei uns findet Ganztierverarbeitung statt, mit Leber und Terrinen.

Kategorie

Gastronomie

Wirkungsfeld

regional

Bundesland

Baden-Württemberg

Datum

01.10.

02.10.

03.10.

04.10.

05.10.

06.10.

Ansprechperson
Adelheid Andruschkewitsch

Krummes Gemüse schmeckt genauso lecker wie wohl geformtes. Bei uns findet Ganztierverarbeitung statt, mit Leber und Terrinen.

Krummes Gemüse und Innereien Altes Gemüse auf Schneidebrett
Über die Aktion

Gemäß unserer Betriebsphilosophie wird möglichst alles zu wohlschmechkenden Speisen verarbeitet was uns die Natur jahreszeitlich und regional liefert. Wir unterscheiden nicht zwischen krummen und geraden Karotten oder weniger edlen Fleischteilen, sondern sehen es als unsere Aufgabe alles zu verarbeiten.

Absender:in

Restaurant Rose

Ortsstr. 13, 74541 Vellberg

Uhrzeit

01. - 06.10.21: 17:30 - 21:30 Uhr.


Filteroptionen
schließen
Gefiltert nach:
Filter zurücksetzen

Kategorie

Datum

Bundesland

Wirkungsfeld

Evaluation der Ernteaktion "Gelbes Band"

Sie haben bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Machen Sie bei unserer Evaluation mit.

Die Aktionswoche

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 initiierten Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Landesministerien bereits zum zweiten Mal die bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! mit spannenden Aktionen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung. Unter dem Motto Deutschland rettet Lebensmittel! beteiligten sich alle Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: Teilnehmende in den Bereichen Primärproduktion, Handel, Lebensmittelverarbeitung, Außer-Haus-Verpflegung und in Privaten Haushalten machen mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam.

Zurück zur Übersicht