Deutschland rettet Lebensmittel! 2021

Aktionen

In der Deutschlandkarte finden Sie alle Aktionen, die im Rahmen der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! 2021 stattgefunden haben.

Wir danken allen Beteiligten der Aktionswoche! Lesen Sie hier unseren Rückblick.

Bei Fragen zur Aktionswoche hilft unser FAQ.

 

Das MGH Mehrgenerationenhaus Hohenstein-Ernstthal veranstaltet eine Aktionswoche für Kinder, bei der sie Obst und Gemüse malen und basteln können und gleichzeitig kennenlernen, wie Obst- und Gemüsereste verwertet werden können, anstatt sie in der Tonne zu entsorgen. Anschließend werden die Kunstwerke in Pflegeheimen ausgestellt.

Kategorie

Vor-Ort-Veranstaltungen

Wirkungsfeld

regional

Bundesland

Sachsen

Datum

29.09.

30.09.

Ansprechperson
Frau Hernández Pintado

Das MGH Mehrgenerationenhaus Hohenstein-Ernstthal veranstaltet eine Aktionswoche für Kinder, bei der sie Obst und Gemüse malen und basteln können und gleichzeitig kennenlernen, wie Obst- und Gemüsereste verwertet werden können, anstatt sie in der Tonne zu entsorgen. Anschließend werden die Kunstwerke in Pflegeheimen ausgestellt.

Obst und Gemüse sooo lecker! Altes Gemüse auf Schneidebrett
Über die Aktion

Unsere Aktion lädt Kinder und Kindereinrichtungen zum Malen und Basteln von Obst und Gemüse ein, um die Aufmerksamkeit dafür zu stärken und Lebensmittel als etwas Wertvolles wahrzunehmen, was nicht in die Tonne gehört. Ab dem 20.09.2021 beginnt die Aktionswoche. In diesem Rahmen wird eine Blindverkostung von Obst und Gemüse für die Kinder mit Unterstützung der Gartenvereine organisiert, die einen Überschuss an Obst und Gemüse haben und diesen zur Verfügung stellen. Aus den Lebensmittelresten werden im Anschluss Smoothies gemixt, damit die Kinder lernen, wie Obst- und Gemüsereste verwertet werden können. Die Kleingärtner:innen werden eingeladen, um über ihre Produkte etwas zu erzählen. Ab dem 01.10.2021 werden die gemalten und gebastelten Kunstwerke in Pflegeheimen als Wanderausstellung gezeigt, um über die Generationen hinweg eine Verbindung und die Wertschätzung von Lebensmitteln zu schaffen.

Die bisher eingegangenen Kunstwerke sind bereits im Mehrgenerationenhaus Hohenstein-Ernstthal ausgestellt und auf unserer Internetseite zu sehen: https://www.iws-westsachsen.de/index.php/bilder-mgh

Absender:in

MGH Mehrgenerationenhaus Hohenstein-Ernstthal
Logenstraße 2
09337 Hohenstein-Ernstthal
Tel.: 0172 3798140

Uhrzeit

Die Aktion findet an allen Daten jeweils 09:30–11:00 Uhr und 13:30–17:00 Uhr statt.


Filteroptionen
schließen
Gefiltert nach:
Filter zurücksetzen

Kategorie

Datum

Bundesland

Wirkungsfeld

Evaluation der Ernteaktion "Gelbes Band"

Sie haben bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Machen Sie bei unserer Evaluation mit.

Die Aktionswoche

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 initiierten Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Landesministerien bereits zum zweiten Mal die bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! mit spannenden Aktionen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung. Unter dem Motto Deutschland rettet Lebensmittel! beteiligten sich alle Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: Teilnehmende in den Bereichen Primärproduktion, Handel, Lebensmittelverarbeitung, Außer-Haus-Verpflegung und in Privaten Haushalten machen mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam.

Zurück zur Übersicht