Deutschland rettet Lebensmittel! 2021

Aktionen

In der Deutschlandkarte finden Sie alle Aktionen der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! Jetzt stöbern, Aktion finden und mitretten.

Mit Hilfe der Filteroptionen können Sie die Aktionen nach Kategorie, Datum oder Bundesland filtern. Bei Fragen zur Aktionswoche hilft unser FAQ.

Auf der Suche nach den Standorten der Ernteaktion "Gelbes Band"? Einfach den Filter "Gelbes Band-Standorte" setzen. Einige Bundesländer präsentieren ihre Standorte auf einer eigenen Karte:

 

Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche "Deutschland rettet Lebensmittel" in Bremen im "Integratives Klimaquartier Buntentor" der Werkstatt Bremen mit Open Air Kino und Live-Musik.

Kategorie

Vor-Ort-Veranstaltungen

Wirkungsfeld

regional

Datum

30.09.

Ansprechperson
Ute Witte

Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche "Deutschland rettet Lebensmittel" in Bremen im "Integratives Klimaquartier Buntentor" der Werkstatt Bremen mit Open Air Kino und Live-Musik.

Bremen rettet Lebensmittel Altes Gemüse auf Schneidebrett
Über die Aktion

Wir kaufen zu viel ein, lagern unsere Lebensmittel falsch, verwerten Reste nicht weiter. Das hat Folgen für uns und für die Umwelt:
Jeder von uns wirft pro Jahr durchschnittlich 75 Kilogramm Lebensmittel weg – das entspricht etwa zwei vollgepackten Einkaufswagen. Aufs ganze Land hochgerechnet ergibt das einen gewaltigen Berg von 6,1 Millionen Tonnen Lebensmittelabfällen in den privaten Haushalten. - Rechnet man hier Primärproduktion, Verarbeitung, Handel und Außer-Haus-Verpflegung dazu, sind es 12 Millionen Tonnen Lebensmittel insgesamt, die in Deutschland jedes Jahr in die Tonne geworfen werden.

Programm:
18:00 Uhr Einlass mit Live-Musik, am Klavier: Rainer Jochem.
18:10 Uhr Begrüßung auf dem Gelände, Ute Witte, Leitung Betriebsstätte Werkstatt Bremen
                  Begrüßung zur Aktion Sonja Pannenbecker, Referentin Verbraucherzentrale  
                  anschl.  Imbiss "Bremer Suppenengel", Suppe aus gerettetem Gemüse  
                  Informationsstand "Saisonal und regional" Energiekonsens, Hille Heumann-Klemm.
18:45 Uhr Dokumentarfilm "Die Essensretter": Einführung zum Film, fachlicher Input
                  bei schlechtem Wetter im Saal vor Ort,  anschl.  Diskussion zum Film mit fach-
                  lichem Input von Experten.

Absender:in

"Integratives Klimaquartier Buntentor" der Werkstatt Bremen

Buntentorsteinweg 94, 28201 Bremen

0421-361 5778

Uhrzeit

30.09.2021: 18:00 Uhr.


Filteroptionen
schließen
Gefiltert nach:
Filter zurücksetzen

Kategorie

Datum

Bundesland

Wirkungsfeld

Evaluation der Ernteaktion "Gelbes Band"

Sie haben bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Machen Sie bei unserer Evaluation mit.

Die Aktionswoche

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 initiierten Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Landesministerien bereits zum zweiten Mal die bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! mit spannenden Aktionen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung. Unter dem Motto Deutschland rettet Lebensmittel! beteiligten sich alle Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: Teilnehmende in den Bereichen Primärproduktion, Handel, Lebensmittelverarbeitung, Außer-Haus-Verpflegung und in Privaten Haushalten machen mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam.

Zurück zur Übersicht